Eva Klingraber


GLASBLÄSEREI

Statt wissenschaftlicher Glasapparate forme ich heute bewegte Kunstobjekte aus Glas. Glas ist der Werkstoff, der mich seit meiner Jugend fasziniert: Es ist meine Herausforderung und gleichzeitig meine Erfüllung. Dank der Gabe, die Natur zu erspüren, und meiner Phantasie gebe ich den Gläsern einen Teil meiner selbst und verführe so die BetrachterInnen zu einem anderen Blick unter die Oberflächen.
Mit einer bestimmten Arbeitstechnik, die nur Unikate zulässt, und durch das oft tagelange Experimentieren mit Metalloxyden verleihe ich den Gläsern ein irisierendes Farbenspiel. Man/frau bekommt beim Betrachten oft das Gefühl, in ein Lichtelfenland hineingezogen zu werden.



Weitere KunsthandwerkerInnen Element Glas