Karl Brandstätter


LEDERDESIGN

Ich stieg 1990 von Holzingenieur auf Lederdesigner um. Meine handwerklichen Fähigkeiten habe ich mir selbst angeeignet und perfektioniert. Für meine vielfältigen Erzeugnisse verwende ich naturgegerbtes Leder. Manchmal verwerte ich aber auch Schweißerschürzen aus der Stahlindustrie.
Ich nahm und nehme an Ausstellungen und Modeschauen – bisher vorwiegend im Inland – teil. Meine Produktpalette reicht von Caps, Hüten, Taschen, Jacken, Gehröcken bis hin zu Sporran für Kiltträger.



Weitere KunsthandwerkerInnen Element Leder


Anmelden

Passwort vergessen?