Tom Kästenbauer


FOTOGRAFIE

Fotografie bedeutet für mich Leidenschaft, Freude, Kreativität, Handwerk und Beruf. Digitale Fotografie ist perfekt für die Bedürfnisse unserer Zeit geeignet und bestimmt meine kommerziellen Aufträge. Fotografie als Handwerk und Kunst hingegen sind für mich seit jeher mit analogen Medien verbunden, an denen mich die kreativen, experimentellen und handwerklichen Aspekte faszinieren. Ich finde tiefe Befriedigung im Selbermachen und im Arbeiten mit teilweise sehr alten Verfahren. Vor allem spielt die großformatige Schwarzweiß-Fotografie eine immer größere Rolle, die ich seit Kurzem um das Nassplatten-Kollodium Verfahren erweitert habe. Seit 1851 unverändert erlaubt es den gesamten fotografischen Prozess selbst zu machen. Vom Beschichten der Glas- bzw. Metallplatten bis hin zum magischen Moment des Fixierens, wenn, vor den Augen der Porträtkunden, aus einem Negativ Ihr Positiv im Original entsteht. Diese Kollodium-Fotos haben mit ihren Imperfektionen einen ganz besonderen Reiz, der mit keiner anderen Technik erreichbar ist.


Weitere KunsthandwerkerInnen Element Malerei/Fotografie