Dorothea Schenner


WALK

Einerseits verarbeite ich gewalkte Schafwolle, um daraus für bunte Vögel ein „Federkleid“ zu entwerfen. Andererseits stopfe ich kleine Stoffkühe mit Lavendel, um Ihre Nase zu verwöhnen und Motten abzuschrecken. Bei Wams&Walk findet man/frau darüber hinaus aber auch Taschen, Jacken, Gilets, Kleider uvm.
Walk entsteht aus gesponnener, gestrickter Schafwolle, die bei 60° C schonend verdickt wird. Diese kostbare Laufmeterware beziehe ich aus der Buckligen Welt. Übrigens: Wams nennt man den vollen Bauch einer Kuh. Das Wämschen wiederum ist ein ärmelloses Jäckchen für Kinder.



More divina art craftsmen and women element Textile